Ziele

Stadt-Land-Biene e.V. möchte die Biodiversität fördern. Durch Aufklärung und Gestaltung von Lebensräumen der Insekten. Allen Insekten. Der Fokus richtet sich aktuell auf Wildbienen, Schmetterlinge und Honigbienen. Wichtig ist uns dabei vor allem die pädagogische Aufklärung an Schulen, Kitas und allen, die mehr wissen möchten.

Stadt-Land-Biene e.V. engagiert sich im Bereich der nachhaltigen Entwicklung. Es geht uns um die Neugierde an der Natur und dem Spaß am Entdecken. 

Wir arbeiten an Schulen, in Kindergärten oder Freizeiteinrichtungen, halten Vorträge, geben Imkerkurse und machen Aktionstage für jung und alt und alle, die sich für Biodiversität und Artensterben interessieren. Um uns zu finanzieren, suchen wir immer nach Firmen oder Menschen, die uns unterstützen möchten. Wie das geht, können Sie HIER nachlesen.

Albert Einstein hat schon nichts über das Bienensterben gesagt, ebenso hat auch Marie Curie Folgendes nicht gesagt:

„Es gibt keine bessere Investition in die Zukunft, als der nächsten Generation den Blick für eine gesunde Natur zu schärfen.“ 

Dann sagen wir es eben und meinen das auch so!